Hundehütten

Sie haben einen Garten, in dem Ihr Vierbeiner so richtig toben kann? Auch da benötigen Hunde einen Rückzugsort. Eine Hundehütte oder ein Hundehaus sind perfekt dafür geeignet und geben Ihrem Garten zusätzlich einen besonderen Touch. Bei QUALIPET finden Sie Hundehütten in verschieden Ausführungen: Hundehütte mit Isolierung, Hundehütte aus Holz oder aus Kunststoff.

14 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

14 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Kompetente Beratung

Unser Experte R. Baumgartner

Sie haben Fragen?

Unser Experte R. Baumgartner antwortet!

Gute Beratung liegt uns am Herzen. Deshalb können Sie hier direkt Ihre Frage an R. Baumgartner, unseren Experten für Hunde, stellen. In der Regel erhalten Sie innerhalb von 48 Stunden eine Antwort.

Hundehütten - Für draussen und Indoor

Sollten Sie Ihren Hund teilweise oder ganz draussen halten, benötigt er dort einen sicheren Unterschlupf als Rückzugsort und Schlafstätte. Hundehütten müssen vor allem Schutz vor allen Witterungen gewähren und zusätzlich warm halten. Bei QUALIPET finden Sie eine grosse Auswahl an Hundehütten in verschiedenen Grössen und Ausstattungen, sowie das passende Zubehör.

Wichtige Tipps beim Kauf einer Hundehütte

Grösse: Die Grösse einer Hundehütte sollte an die Grösse Ihres Hundes angepasst sein. Messen Sie dazu am Besten die höhe Ihres Hundes vom Kopf bis zur Pfote und die Länge von der Schnauze bis zur Schwanzspitze.

Material:Unser Hundehüttenshop bietet Unterschlüpfe aus verschiedenen Materialien. Wir führen Holzhütten und Plastikhütten für Ihren Hund. Holzhütten sind sehr robust und für alle Witterungen geeignet. Hundehütten aus Plastik sind leicht abwaschbar. Nachteil: Sie werden im Sommer sehr heiss und halten die Wärme im Winter nicht gut im Inneren. Beide Varianten sind wasserfest.

Isolierung: Eine Isolierung hilft Ihren Hund vor Kälte zu schützen. Wir führen komplette Windschutzüberzüge oder Matten, die in die Hütte gelegt werden können.

Dacharten: Spitzdächer sind komfortabler für grosse Hunde. In Flachdach-Hütten fühlen sich auch kleinere Hunde wohl.

Tipps für die Pflege einer Hundehütte:

  • Hygiene: Um die Hundehütte frei von Gerüchen zu halten, ist es wichtig dies regelmässig zu reinigen.
  • Lüften: Wenn Sie eine Isolierung oder Matte verwenden, lüften Sie dies regelmässig und befreien Sie die matte von Hundehaaren
  • Holzpflege: Wenn sehr starke Witterungen und viel Regen gegeben sind, sollten Sie das Holz alle paar Monate einölen oder neu lackieren, je nachdem wie abgenutzt diese schon ist.