Spielmäuse für Katzen

Katzenminze hat eine leicht berauschende Wirkung auf Katzen. Spielzeug, das mit Catnip versehen ist, steigert das Interesse und die Aktivität Ihrer Katze. Auch Spielzeug mit Baldrian hat eine betörende Wirkung und regt Ihr Tier zum Spielen an.

3 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

3 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Kompetente Beratung

Unsere Expertin S. Weilenmann

Sie haben Fragen?

Unsere Expertin S. Weilenmann antwortet!

Gute Beratung liegt uns am Herzen. Deshalb können Sie hier direkt Ihre Frage an S. Weilenmann, unsere Expertin für Katzen, stellen. In der Regel erhalten Sie innerhalb von 48 Stunden eine Antwort.

In der freien Wildbahn jagen Katzen für Ihr Leben gerne Mäuse. Um das Beutespiel für die kleinen Tiger nachzuahmen eignen sich Spielmäuse ideal. Sie erhalten die kleinen Spielzeuge in den unterschiedlichsten Ausführungen: mit Licht, Sound oder Bewegung. Sie erhalten auch Produkte mit Katzenminze versehen, sodass der Jagdtrieb noch verstärkt wird.
Katzenspielzeug schärft jegliche Sinne der Katze und sorgt dafür, dass sie körperlich ausgeglichen und fit ist. 

Material & Sicherheit

Katzenspielzeug muss aus hochwertigem, haltbarem Material bestehen, von dem keine Kleinteile verschluckt werden dürfen. Achten Sie auf die Robustheit, sodass das Spielzeug nicht so einfach kaputt geht. Die Produkte müssen aus ungiftigem Material bestehen. Lassen Sie Ihre Tiere nicht unbeaufsichtigt mit dem Katzenzubehör spielen.

Warum sollten Katzen spielen?

Je nach Rasse und Alter sind Katzen äussert verspielt und müssen auch gefordert werden, sodass keine Verhaltensauffälligkeiten auftreten. Hauskatzen müssen vermehrt beschäftigt werden als Freigänger, sie benötigen ausreichend Bewegung.

Training

Nicht selten sind gemütliche Hauskatzen übergewichtig. Animieren Sie Ihre Fellnase zum Spielen und halten sie auf Trapp.

Stressbewältigung

Nicht nur wir Menschen, sondern auch Katzen können Langeweile oder Stress empfinden. Spielen Sie mit Ihrem Liebling und vermeiden Anzeichen von Stress. Mithilfe regelmässiger Spielstunden können Verhaltensauffälligkeiten vermieden werden. 

Entspannung

Körperliche und geistige Auslastung ist äusserst wichtig für Katzen, da sie besser schlafen und entspannter sind. Sorgen Sie dafür, dass Ihre Katze zur Ruhe kommt und spielen mit ihr.

Jagd durch den Tunnel

Es liegt in der Natur von Katzen, sich anzupirschen und ihre Beute aus dem Hinterhalt zu schnappen. Um das Schauspiel nachzuahmen, können Sie den Tieren einen Tunnel zur Verfügung stellen. Dieser ist Versteck und Rückzugsort zugleich.

Für Abwechslung sorgen

Neben Bällen, Spielangeln, Spielmäusen, betörendem Spielzeug mit Catnip oder Baldrian, ist ein Katzenbaum zum Kratzen in jedem Katzenhaushalt ein absolutes Muss. Doch nicht nur die Fitness und Beweglichkeit Ihres Tieres muss gefördert werden, sondern auch der Geist- dafür sorgen Intelligenzspielzeuge.