Alles für die Igel

In Ausnahmesituationen benötigen Igel eine Zufütterung durch uns Menschen. Dies ist der Fall, wenn ein Jungtier im Spätherbst noch keine 500-600g Körpergewicht aufweist oder wenn ein Igel frühzeitig aus dem Winterschlaf erwacht und es draussen noch zu kalt ist. Noch viel wichtiger als eine Zufütterung von Igeln ist eine sichere Umgebung für die Überwinterung. Mit einem Igelhaus können Sie Igeln einen Rückzugsort bieten und sie bei der Überwinterung unterstützen.

6 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. JR Garden Igelfutter Igel-Schmaus 500g
    Flyer
    JR Garden Igelfutter Igel-Schmaus 500g
    Sonderangebot CHF 7.20 Normalpreis CHF 9.60
  2. Elmato Igelhaus Family
    Flyer
    Elmato Igelhaus Family
    Sonderangebot CHF 74.00 Normalpreis CHF 99.00
  3. Trixie Natura Igelhotel
    Flyer
    Trixie Natura Igelhotel
    Sonderangebot CHF 44.90 Normalpreis CHF 59.90
  4. Claus Spezial Igelfutter 750g
    Flyer
    Claus Spezial Igelfutter 750g
    Bewertung:
    100%
    Sonderangebot CHF 11.20 Normalpreis CHF 14.90

6 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Kompetente Beratung

Unsere Expertin N. Navin

Sie haben Fragen?

Unsere Expertin N. Navin antwortet!

Gute Beratung liegt uns am Herzen. Deshalb können Sie hier direkt Ihre Frage an N. Navin, unsere Expertin für Nager, stellen. In der Regel erhalten Sie innerhalb von 48 Stunden eine Antwort.

Igelfutter: Was soll man Igeln füttern?

In Ausnahmesituationen benötigen Igel eine Zufütterung durch uns Menschen:

• Wenn ein Jungtier im Spätherbst noch keine 500-600g Körpergewicht aufweist
• Wenn ein Igel frühzeitig aus dem Winterschlaf erwacht und es draussen noch zu kalt ist

In diesen beiden Fällen können Igel zugefüttert werden. Um den Igeln eine gesunde & artgerechte Ernährung zu bieten, empfiehlt es sich, Igelfutter zu kaufen. Beliebte Zutaten für Igelfutter sind beispielsweise Trockenfleisch, Getreide, Nüsse, Mehlwürmer, Weich- und Krebstiere. Futter, das speziell für den Igel entwickelt wurde, geniesst eine höhere Verdaulichkeit und führt so zu einer raschen Gewichtszunahme. Vergessen Sie bitte nicht, den Igeln eine Schale Wasser zur Verfügung zu stellen.

Igelhaus kaufen: Igel im Winterschlaf unterstützen

Besonders wichtig für Igel, um problemlos Winterschlaf zu halten und gut durch den Winter zu kommen, ist eine sichere Umgebung. Mit einem Igelhaus können Sie Igeln einen Rückzugsort für die Überwinterung bieten. Gerade junge Tiere sind beim Bau einer Unterkunft für die Überwinterung noch nicht geübt und werden es Ihnen danken. Achten Sie bei der Platzierung des Häuschens darauf, dass es an einem sicheren Ort ist und dass Katzen und andere Jäger keine Gefahr darstellen. Damit es während des Winters im Igelhaus schön kuschelig und warm bleibt, empfiehlt es sich, das Haus von aussen zu isolieren. Für die Isolierung können Sie beispielsweise Materialien aus der Natur wie Laub, Erde oder Gras verwenden. Das Igelhaus sollte möglichst wetter- und windgeschützt platziert werden.