Sera Vipan Grossflocken 1l

Sera
  • Hauptfutter für Zierfische
  • Mit über 40 verschiedenen nährstoffreichen Zutaten, Proteinen & Vitaminen
  • Für eine besonders leichte Verdauung
20
Punkte
Unser Experte A. Brunner

Sie haben Fragen?

Unser Experte A. Brunner antwortet!

Produkt in meiner Filiale verfügbar?

CHF 19.90
An Lager: 6
Artikel
16396
Merken

Beschreibung

Mehr Infos

Beschreibung

Zusammensetzung:
Fischmehl, Weizenmehl, Brauereihefe, Ca-Caseinat, Gammarus, Volleipulver, Lebertran, Spirulina, Kräuter, Luzerne, Brennnessel, Grünlippmuschelmehl, Seealgen, Petersilie, Paprika, Spinat, Knoblauch, Karotten, gefärbt mit EG-Zusatzstoffen

Zusatzstoffe, Vitamine und Provitamine pro kg:
A 38.200 IU, D3 2.000 IU, E 120 mg, B1 30 mg, B2 90 mg, stab. C 550 mg

Analytische Bestandteile:
Rohprotein 46,2%, Rohfett 8,9%, Rohfaser 2,3%, Feuchtigkeit 6,7%, Rohasche 11,9%

Mehr Details

Mehr Infos

Mehr Informationen
Marke Sera
Fischart Aquarium
Futterart Flocken
Mehr Details

Zubehör

Bewertungen

Zubehör

Mehr Details

Bewertungen

Eigene Bewertung schreiben
Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte einloggen oder ein Konto erstellen
Mehr Details
NEUES VON DR. Q-PET
  1. Aquarium Fische – Welche Fische passen zusammen?

    Aquarium Fische sind nach Hund und Katze die beliebtesten Haustiere der Schweiz. Schätzungsweise 4 Millionen Aquarium-Mitbewohner werden in der Schweiz gehalten. Aber wissen Sie eigentlich, welche Fische zusammenpassen? Wir klären ...
  2. Der eigene Teich im Garten: Wissenswertes zur eigenen Wasseroase

    Viele Gartenbesitzer träumen von einem persönlichen Teich. Was es dafür alles benötigt, welche Arten von Gartenteich, Wasserpflanzen und Fischen es für die eigene Wohlfühloase gibt, erfahren Sie bei QUALIPET. Was ...
  3. Meerwasseraquarium einrichten Anleitung – Tipps für Einsteiger

    Sie träumen von einem schönen Meerwasseraquarium mit bunten Fischen, Pflanzen und Korallen? Es gibt jedoch einiges, was Sie beachten müssen. Denn Meerwasser Aquaristik ist ein sehr umfangreiches Thema und kaum ...