Dynaqua MP600 Nitrat-Nitrit-Binder 330ml

  • Nitrat & Nitrit-Binder
  • Selektiver Ionentauscher
  • Einfach in den Filtersack des Innenfilters einlegen
  • 1 Beutel pro 50 Liter Wasser verwenden
26
Punkte
Unser Experte A. Brunner

Sie haben Fragen?

Unser Experte A. Brunner antwortet!

Produkt in meiner Filiale verfügbar?

CHF 25.90
An Lager: 7
Artikel
25827
Merken

Beschreibung

Mehr Infos

Beschreibung

Nitrat/Nitrit Binder; selektiver Ionentauscher

Wie wird Dynaqua verwendet?
Dynaqua wird im Filtersack in den Innenfilter gelegt oder an einer sehr gut durchströmten Stelle im Aquarium angebracht. Dynaqua ist für den direkten Einsatz vorbereitet. Je besser das Dynaqua durchströmt wird umso effektiver wirkt es. Dynaqua liegt frisch in der OH-Form vor, in dieser Form entfernt es nicht nur Nitrat und
Nitrit, sondern senkt auch die KH merklich (ca. 20%)und stabilisiert den pH 6-7.

Dosierung:
Die Dosierung von Dynaqua hängt im wesentlichen von der Grösse des Aquariums und der Besatzdichte ab. Als Faustregel gilt: 1 Beutel pro 50 Liter Wasser. Bei dieser Dosierung ist Dynaqua alle 4-6 Monate zu ersetzen. Bei höherer Belastung früher wechseln.

Zusammensetzung:
Lewatit ®, Ionenaustauscher, Clinoptilolith, Siliziumsilikat

Mehr Details

Mehr Infos

Mehr Informationen
Typ Filtermaterial
Mehr Details

Zubehör

Bewertungen

Zubehör

Mehr Details

Bewertungen

Eigene Bewertung schreiben
Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte einloggen oder ein Konto erstellen
Mehr Details
NEUES VON DR. Q-PET
  1. Gründling

    Kurzinfo Haltungsbedingungen und Charakteristik Der Gründling ist ein friedlicher, sehr agiler Schwarmfisch. Er verträgt sich sehr gut mit Schmerlen und Elritzen. Für die Umgebung ist es wichtig, dass das Wasser ...
  2. Bodengrund, Dekoration und Bepflanzung im Aquarium

    Was die Einrichtung Ihrer kleinen blauen Oase betrifft, können Sie der Fantasie freien Lauf lassen. Allerdings sollten die Ansprüche der Bewohner der kleinen Welt nicht ausser Acht gelassen werden. Grundsätzlich gilt, dass ...
  3. Nishikigoi (Koi)

    Kurzinfo Haltungsbedingungen und Charakteristik Der aus Japan stammende Koi (japanisch: Nishikigoi, deutsch: Brotkarpfen) ist eine spezielle Zuchtform des Karpfens, den es in mehr als 15 Grundformen und 100 Unterformen gibt. ...