Trixie Friends on Tour Tasche Ryan 30x30x54cm

Trixie
  • Von oben und vorne zu öffnen
  • Mit separater Tasche
  • Abnehmbarer, stufenlos verstellbarer Schulterriemen
  • Integrierte Kurzleine verhindert das Herausspringen
  • Netz-Einsätze sorgen für gute Luftzirkulation
  • Bodenplatte herausnehmbar
  • Bis zu 12kg
  • Farbe: Schwarz
  • Masse: 30×30×54 cm
39
Punkte
Unser Experte R. Baumgartner

Sie haben Fragen?

Unser Experte R. Baumgartner antwortet!

Produkt in meiner Filiale verfügbar?

CHF 39.00
An Lager: 1
Artikel
36770
Merken

Beschreibung

Mehr Infos

Beschreibung

Trixie Friends on Tour Tasche Ryan für unterwegs

Die Tragetasche Ryan aus der Reihe Friends on Tour ist aus Polyester und sorgt für einen sicheren Transport. Die integrierte Kurzleine verhindert das Herausspringen Ihres Lieblings. Die Tasche ist besonders praktisch, da sie von oben und vorne zu öffnen ist. Mit den Netz-Einsätzen sorgt sie für eine gute Luftzirkulation.

Mit dem stufenlos verstellbaren Schulterriemen ist sie angenehm zu Tragen. Der Riemen kann aber auch entfernt werden. Das Maximalgewicht liegt bei 12kg.

Masse: 30x30x54cm

Mehr Details

Mehr Infos

Mehr Informationen
Marke Trixie
Farbe schwarz
Farbe schwarz
Gebrauch Outdoor
Einrichtungsart Tragetasche
Höhe 30cm
Tiefe 30cm
Länge 54cm
Mehr Details

Zubehör

Bewertungen

Zubehör

Mehr Details

Bewertungen

Eigene Bewertung schreiben
Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte einloggen oder ein Konto erstellen
Mehr Details
NEUES VON DR. Q-PET
  1. Verreisen mit Hund: Wochenendtrip oder Reisen in Europa

    Wenn wir für ein verlängertes Wochenende verreisen möchten, ist es auf jeden Fall schöner für unseren Vierbeiner, wenn er mit seinem Rudel mitkommen darf. Sowohl Hotels als auch Tourismusbranche werden ...
  2. WANTED: HARMONY-Produkt-Tester

    Werden Sie jetzt HARMONY-Produkt-Tester und probieren Sie die neusten Produkte bequem bei sich zuhause aus! Ihrer Fantasie sind dabei keinerlei Grenzen gesetzt, ganz gleich ob es sich um eine Produktrezension, ...
  3. Hunde müssen gefordert werden

    Hunde entdecken im Spiel ihre Fähigkeiten und erkunden ihre Umwelt. Vor allem junge Hunde benötigen spielerische Zuwendung, sodass sich die Beziehung zwischen Mensch und Tier festigt. Hunde brauchen Beschäftigung, nicht ...