swisspet Freilaufgehege Ranch verzinkt

swisspet
  • Freilaufgehege für Meerschweinchen oder  Kaninchen
  • Mit Sonnenschutz-Netz
  • Durchmesser: 1.5 Meter
  • Breite: 63 cm/Höhe: 60 cm
69
Punkte
Unsere Expertin N. Navin

Sie haben Fragen?

Unsere Expertin N. Navin antwortet!

Produkt in meiner Filiale verfügbar?

CHF 69.00
An Lager
Artikel
431550
Merken

Beschreibung

Mehr Infos

Beschreibung

Auslauf für Nager und Hasenartige

Das swisspet Freilaufgehege Ranch verzinkt ist für Meerschweinchen oder Kaninchen geeignet. Im Sommer sollten die Tiere nicht der direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt werden und selbstverständlich immer frisches Futter und kühles Wasser zur Verfügung haben.

Hinweise: 

Achten Sie bitte darauf, dass weder Tiere ausbrechen noch Raubtiere einbrechen können. Dank dem Netz besteht nicht die Gefahr, dass Greifvögel und Katzen in das Gehege eindringen können. Füchse oder Marder hält das Netz nicht zurück!

Bitte kontrollieren Sie regelmässig wie es Ihren Tieren geht!

Mehr Details

Mehr Infos

Mehr Informationen
Marke swisspet
Nagerart Alle Nager
Form rund
Gebrauch Outdoor
Breite 64cm
Höhe 60cm
Mehr Details

Zubehör

Bewertungen

Zubehör

Mehr Details

Bewertungen

Eigene Bewertung schreiben
Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte einloggen oder ein Konto erstellen
Mehr Details
NEUES VON DR. Q-PET
  1. Sommer mit Nagetieren: So vermeiden Sie einen gefährlichen Hitzeschlag

    Bereits für uns Menschen ist die Hitze im Sommer schwer erträglich. Unsere fellartigen Mitbewohner haben es jedoch noch viel schwerer.  Auch wenn manche Nagetiere Wüsten- und Steppenbewohner sind, bevorzugen sie
  2. Zwergkaninchen

    Kurzinfo Haltungsanforderungen Zwergkaninchen sind äusserst gesellige, soziale Tiere und müssen mindestens einen Gefährten haben. Es ist zu empfehlen, zwei kastrierte Männchen oder ein kastriertes Männchen mit einem Weibchen zu halten.
  3. Meerschweinchen

    Kurzinfo Haltungsanforderungen Meerschweinchen sind gesellige Gruppentiere. In der Heimtierhaltung müssen mindestens zwei bis drei Tiere zusammen leben. Am besten eignen sich ein bis drei Weibchen mit einem kastrierten Männchen oder