Gimpet Pudding für Katzen 150g

Gimpet
  • Pudding als Zwischenmahlzeit
  • Laktosereduzierte Bereicherung des täglichen Speiseplanes
  • Im wiederverschliessbarem Standbeutel
2
Punkte
Unsere Expertin S. Weilenmann

Sie haben Fragen?

Unsere Expertin S. Weilenmann antwortet!

Produkt in meiner Filiale verfügbar?

CHF 2.25
An Lager
Artikel
446527
Merken

Beschreibung

Mehr Infos

Beschreibung

Gimpet Pudding für Katzen ist eine leckere Zwischenmahlzeit. Er enthält gesunde Bestandteile der Milch und ist eine Bereicherung des täglichen Speiseplanes. Fütterungsempfehlung: Bei Zimmertemperatur täglich 1-2 Teelöffel verfüttern. Beutel wieder verschliessen und kühl lagern.

Ergänzungsfuttermittel für Katzen.

 

Mehr Details

Mehr Infos

Mehr Informationen
Marke Gimpet
Snackart Leckerli
Konsistenz liquid
Analytische Bestandteile Protein 3,0 %, Fettgehalt 3,1 %, Rohasche 0,1 %, Rohfaser 0,1 %, Feuchtigkeit 82,0 %.
Zusammensetzung Lactose reduzierte Vollmilch (mind. 91 %), Zucker, pflanzliche Nebenerzeugnisse.
Mehr Details

Zubehör

Bewertungen

Zubehör

Mehr Details

Bewertungen

Eigene Bewertung schreiben
Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte einloggen oder ein Konto erstellen
Mehr Details
NEUES VON DR. Q-PET
  1. Wie viel Futter braucht eine Katze?

    Leider neigen heutzutage einige Katzen zu Übergewicht, mitunter weil sie zu wenig Bewegung oder zu viele Leckerlis bekommen. Nicht nur für uns Menschen, sondern auch für Katzen ist Übergewicht ein ...
  2. Monoproteinfutter für Hunde und Katzen

    Was genau hat es mit dem sogenannten Monoproteinfutter auf sich? Immer häufiger hört man von Monoproteinfutter, die gut für Futtermittelallergiker geeignet sind. Protein ist nichts anderes als Eiweiss. Fleisch besteht ...
  3. Trockenfutter im Test: Was hat es mit Acrylamid auf sich?

    Diverse Medien berichteten in den vergangenen Wochen über erhöhte Acrylamidwerte in diversen Katzentrockenfutter, welche wir in unserem Sortiment führen. Gerne geben wir Ihnen diesbezüglich Auskunft.  Nach intensiven Recherchen können wir ...