GU BARF für Katzen

GU
  • BARF für Katzen
  • Fundierte & alltagstaugliche Einstieg in die artgerechte Rohfütterung
  • Mit abwechslungsreichen BARF-Rezepten
  • Klappenbroschüre
11
Punkte
Unsere Expertin M. Schmid

Sie haben Fragen?

Unsere Expertin M. Schmid antwortet!

Produkt in meiner Filiale verfügbar?

CHF 11.90
An Lager: 5
Artikel
734653
Merken

Beschreibung

Mehr Infos

Beschreibung

Katzenbesitzer stehen vor einer grossen Auswahl an Dosen- und Trockenfutter, wenn es um die Ernährung ihres Stubentigers geht. Doch meist ist unklar, woher das Fleisch fürs Fertigfutter überhaupt kommt und ob der Fleischanteil für den Beutegreifer Katze ausreichend ist.

BARF (Biologisch Artgerechtes Rohes Futter) orientiert sich am natürlichen Fressverhalten der Katze. Die Nährstoffzusammensetzung des Beutetieres wird möglichst naturnah nachempfunden - so erhält Ihre Samtpfote eine ausgewogene Ernährung. Dr. Natalie Dillitzer vermittelt kompaktes Grundwissen über den Nährstoffbedarf von Katzen. Sie gibt wichtige Tipps zur richtigen Versorgung bei verschiedenen Altersstufen oder Gewichtsklassen sowie Zubereitungshinweise und Anleitungen für ausgewogene Rezepte.

Ein fundierter und alltagstauglicher Einstieg in die BARF-Ernährung bei Katzen. Als Extra gibt’s die GU Heimtier Plus-App. Damit wird der Tierratgeber interaktiv und hält weitere interessante Zusatzinfos und Bilder bereit.

Mehr Details

Mehr Infos

Mehr Informationen
Marke GU
Mehr Details

Zubehör

Bewertungen

Zubehör

Mehr Details

Bewertungen

Eigene Bewertung schreiben
Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte einloggen oder ein Konto erstellen
Kundenbewertungen
  1. Tolles Buch

    Bewertung von

    80%
    Es hat mir sehr gefallen, jedoch waren es so viele Informationen. Ich hätte am Ende vom Buch gerne einen Plan gehabt was man machen und kaufen soll. Trotzdem ist es ein super Buch, kann es nur weiterempfehlen.
Mehr Details
NEUES VON DR. Q-PET
  1. Katzen brauchen Beschäftigung

    In jeder verschmusten Samtpfote steckt ein kleines Raubtier, das seinen Jagd- und Bewegungstrieb befriedigen möchte. Spiele halten Ihren Liebling nicht nur körperlich sondern auch geistig fit und agil. Katzen, die ...
  2. Spezielle Ernährung: Tierarztfutter für Vierbeiner

    Sowohl Hunde als auch Katzen, die an einer Krankheit leiden, benötigen manchmal eine spezielle Ernährung, sodass ihr Vitamin- und Nährstoffbedarf abgedeckt wird. Daher bietet QUALIPET sogenannte VET-Produkte (engl. „VETerinary“ für ...
  3. Ein Kratzbaum für Stubentiger

    Von Natur aus zählen Kratzen und Klettern zum Verhaltensrepertoire von Katzen. Ein Kratzbaum befriedigt gleich beide Bedürfnisse Ihres Lieblings und fördert Aktivität sowie Spieltrieb. Vor allem Wohnungskatzen sollte ein Kratzbaum ...