Sera Wels-Chips

Sera
  • Spezialfutter für Welse
  • Mit Weiden- & Erbenholz
  • Optimal auf die Bedürfnisse der Welse abgestimmt
  • In verschiedenen Grössen
ab 7
Punkte
Unser Experte A. Brunner

Sie haben Fragen?

Unser Experte A. Brunner antwortet!

Produkt in meiner Filiale verfügbar?

Ab CHF 6.50 Normalpreis CHF 6.50
Artikel
G0221944
Merken

Beschreibung

Mehr Infos

Beschreibung

Zusammensetzung:
Fischmehl, Maisstärke, Weizenmehl, Weizenkeime, Brauereihefe, Spirulina, Milchpulver, Fischöl, Kräuter, Volleipulver, Weidenrinde (0,6%), Erlenholz (0,6%), Brennnessel, Luzerne, Seealgen, Spinat, Paprika, Petersilie, Grünlippmuschelmehl, Karotten, Knoblauch

Qualitätsanalyse:
Feuchtigkeit 4.2 % Rohasche 6.2 % Rohfaser 5.4 % Rohfett 6.9 % Rohprotein 32.2 % Vitamin A 30000.0 IU Vitamin B1(Thiamin) 30.0 mg Vitamin B2 (Riboflavin) 90.0 mg Vitamin D 3 1500.0 IU Vitamin E (Tocopherole) 60.0 mg stab. Vitamin C 550.0 mg

Fütterungsempfehlung:
Einmal täglich sparsam füttern. Nachtaktive Welse bevorzugen den Abend.

Mehr Details

Mehr Infos

Mehr Informationen
Marke Sera
Fischart Aquarium
Futterart Futtertabletten / Chips
Mehr Details

Zubehör

Bewertungen

Zubehör

Mehr Details

Bewertungen

Eigene Bewertung schreiben
Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte einloggen oder ein Konto erstellen
Mehr Details
NEUES VON DR. Q-PET
  1. Meerwasseraquarium einrichten Anleitung – Tipps für Einsteiger

    Sie träumen von einem schönen Meerwasseraquarium mit bunten Fischen, Pflanzen und Korallen? Es gibt jedoch einiges, was Sie beachten müssen. Denn Meerwasser Aquaristik ist…
  2. Bodengrund, Dekoration und Bepflanzung im Aquarium

    Was die Einrichtung Ihrer kleinen blauen Oase betrifft, können Sie der Fantasie freien Lauf lassen. Allerdings sollten die Ansprüche der Bewohner der kleinen Welt nicht ausser…
  3. Seerose

    Kurzinfo Systematik: Nymphaea, Nymphaeaceae Ursprung: Europa, weltweit verbreitet Wuchshöhe: 50-300cm Bodengrund: Weich & Nährstoffreich Blütezeit: Juni bis August Pflege und Charakteristik Seerosen gibt es…