Exo Terra Wasserschale

Exo Terra
  • Wasserschale für Terrarien
  • Natürliche & realistische Felsenverarbeitung an der Aussenseite
  • Weiche nicht körnige Oberfläche an der Innenseite
  • In verschiedenen Grössen erhältlich
ab 8
Punkte
Unsere Expertin A. Egli

Sie haben Fragen?

Unsere Expertin A. Egli antwortet!

Produkt in meiner Filiale verfügbar?

Ab CHF 8.50 Normalpreis CHF 8.50
Artikel
G2120687
Merken

Beschreibung

Mehr Infos

Beschreibung

Wasserschale für Terrarien

Die Schalen sind von Exo Terra sind beschichtet, um die Entwicklung von schädlichen Bakterien zu verhindern und eine einfache Reinigung zu ermöglichen. Die natürliche Farbe ermöglicht eine einfache Integration in Wüsten-, tropische oder andere Arten von Terrarien.

Kleinere Reptilien, Amphibien und Insekten können über die „Sicherheitsstufen“ an der Innenseite der Schale leicht aus der Wasserschale entkommen und Ertrinken wird so verhindert.

Grössenübersicht

S: 10x10x3cm
M: 13x11x3.5cm
L: 23x18x5.5cm
XL:28x24x7cm

Mehr Details

Mehr Infos

Mehr Informationen
Marke Exo Terra
Farbe beige
Farbe beige
Eigenschaften antibakteriell, Hygiene
Napfart Wassernapf
Mehr Details

Zubehör

Bewertungen

Zubehör

Mehr Details

Bewertungen

Eigene Bewertung schreiben
Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte einloggen oder ein Konto erstellen
Mehr Details
NEUES VON DR. Q-PET
  1. Winterschlaf bei Reptilien und Amphibien

    Reptilien und Amphibien sind wechselwarm und frostempfindlich. Sowohl Schlangen, Echsen, Kröten als auch Frösche verbringen den Winter an frostfreien Orten unter der Erd- oder Wasseroberfläche.  Die Winterruhe verläuft nicht bei ...
  2. Das Wüstenterrarium: Gestaltungselemente

    Wüstenlandschaft Das Wüstenterrarium ist meistens flach und verfügt über eine grosse Bodenfläche. Wüstentiere (Echse, Skorpione und Käfer) klettern kaum, sondern verscharren sich im Sand. Daher ist Sand eine wichtige Grundlage ...
  3. Wie statte ich mein Terrarium aus?

    Faszinierende Reptilien, Amphibien, Wirbellose und Insekten sind keine Seltenheit mehr, was die heimischen Mitbewohner betrifft. Das ist nicht verwunderlich – lassen sich die exotischen Tiere, die auch für Berufstätige geeignet ...