swisspet Lochblech mit Federklammerung

swisspet
  • Lochblech für Vollglasaquarien & -Terrarien
  • Damit können Sie aus einem Vollglaskorpus ein Nagerheim machen
  • Mit Extra Löcher für Luftzufuhr
  • In verschiedenen Grössen erhältlich
ab 99
Punkte
Unsere Expertin N. Navin

Sie haben Fragen?

Unsere Expertin N. Navin antwortet!

Bequem nach Hause liefern lassen. Angebot nur online gültig.

Ab CHF 99.00
Artikel
G9949561
Merken

Beschreibung

Mehr Infos

Beschreibung

Die swisspett Lochblech-Reihe eignet sich sehr gut um ein Vollglaskorpus für Nager sicher zu schliessen.

Das Lochblech ist in 5 verschiedenen Grössen erhältlich:

  • 404130 Lochblech 60 x 40 cm (z.B. passend für Jerry 61 400031)
  • 404131 Lochblech 80 x 35 cm (z.B. passend für Jerry 80 400032
  • 404132 Lochblech 80 x 45 cm (z.B. passend für Jerry 81 400036)
  • 404133 Lochblech 100 x 40 cm (z.B. passend für Jerry 100 400033)
  • 404134 Lochblech 100 x 50 cm (z.B. passend für Jerry 101 400038)
Mehr Details

Mehr Infos

Mehr Informationen
Marke swisspet
Farbe silber
Farbe silber
Einrichtungsart Zubehör
Mehr Details

Zubehör

Bewertungen

Zubehör

Mehr Details

Bewertungen

Eigene Bewertung schreiben
Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte einloggen oder ein Konto erstellen
Mehr Details
NEUES VON DR. Q-PET
  1. Sommer mit Nagetieren: So vermeiden Sie einen gefährlichen Hitzeschlag

    Bereits für uns Menschen ist die Hitze im Sommer schwer erträglich. Unsere fellartigen Mitbewohner haben es jedoch noch viel schwerer.  Auch wenn manche Nagetiere Wüsten- und Steppenbewohner sind, bevorzugen sie ...
  2. Zwergkaninchen

    Kurzinfo Haltungsanforderungen Zwergkaninchen sind äusserst gesellige, soziale Tiere und müssen mindestens einen Gefährten haben. Es ist zu empfehlen, zwei kastrierte Männchen oder ein kastriertes Männchen mit einem Weibchen zu halten. ...
  3. Meerschweinchen

    Kurzinfo Haltungsanforderungen Meerschweinchen sind gesellige Gruppentiere. In der Heimtierhaltung müssen mindestens zwei bis drei Tiere zusammen leben. Am besten eignen sich ein bis drei Weibchen mit einem kastrierten Männchen oder ...