JBL Denitrol 250ml für 7500l

JBL
  • Biologische Nitritentfernung.
  • Wasserentgifter mit Schnellstartformel durch hochaktive Reinigungsbakterien und Enzyme.
  • Zur Vermeidung von Fischverlusten.
  • 8 sich ergänzende Bakterienkulturen für den Abbau von Eiweiß (heterotrophe Bakterien), Ammonium und Nitrit.
  • 48 Std. nach Zugabe von JBL Denitrol schrittweise mit dem Fischbesatz in neu eingerichteten Aquarien beginnen.
28
Punkte
Unser Experte R. Eugster

Sie haben Fragen?

Unser Experte R. Eugster antwortet!

Produkt in meiner Filiale verfügbar?

CHF 28.50
An Lager: 3
Artikel
14297
Merken

Beschreibung

Mehr Infos

Beschreibung

Es wird immer wieder diskutiert, ob man einen Tag nach der Neueinrichtung eines Aquariums bereits Fische einsetzen dürfe. Mikrobiologen stellten fest, dass sich die Bakterien in einem neuen Aquarium sehr langsam vermehren, wenn keine Wasserbelastung (Nahrung für die Bakterien) stattfindet.

Wenn man aber Fische am nächsten Tag ohne Bakterienstarter einsetzt, kommt es zu Ammonium/Ammonialproblemen, weil Bakterien sich anfangs zu langsam vermehren und mit dem Schadstoffanfall nicht schritthalten können. Beim Einsatz von JBL Denitrol (1 Std. nach JBL Biotopol-Zugabe) werden hohe Bakterienmengen zugegeben.

Wenn dann am nächsten Tag die ersten Fische eingesetzt werden, bekommen diese Bakterien auch Nahrung und beginnen sich zu vermehren. Außerdem wird JBL Denitrol die ersten 10 Tage zugegeben und stellt so sicher, dass immer genügend Bakterien vorhanden sind und weder Ammonium/Ammoniak, noch Nitrit zum Problem werden.

Mehr Details

Mehr Infos

Mehr Informationen
Marke JBL
Pflegeart Wasserpflege
Volumen 250ml
Grösse 250ml
Mehr Details

Zubehör

Bewertungen

Zubehör

Mehr Details

Bewertungen

Eigene Bewertung schreiben
Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte einloggen oder ein Konto erstellen
Mehr Details
NEUES VON DR. Q-PET
  1. Bodengrund, Dekoration und Bepflanzung im Aquarium

    Was die Einrichtung Ihrer kleinen blauen Oase betrifft, können Sie der Fantasie freien Lauf lassen. Allerdings sollten die Ansprüche der Bewohner der kleinen Welt nicht ausser Acht gelassen werden. Grundsätzlich gilt, dass ...
  2. Aquarien-Beleuchtung leicht gemacht

    Jedes Aquarium muss künstlich beleuchtet werden- Tageslicht allein reicht nicht aus. Fische benötigen einen klaren Tag-/Nacht-Rhythmus. Pflanzen können nur bei genügend hellem Licht wachsen und gedeihen. Von daher sollten Pflanzen ...
  3. Aquarien-Technik: Der Filter ist das Herzstück

    Damit ihr Aquarium- ganz gleich ob mit Süss- oder Meerwasser- optimal funktioniert, sind Detailkenntnisse über die technischen Möglichkeiten wichtig. Filter Das Herzstück des Aquariums ist der Filter , der für die Umwälzung ...